Fédération du Sport Cycliste Luxembourgeois

Transfer FSCL

Die Transferperiode ist vom 01. zum 15.10. des jeweiligen Kalenderjahres

Zeitplan:

  • Die Information bezüglich der anstehenden Transfertperiode inkl. des Links zum Transfertformular (http://fscl.lu/les-formulaires/) wird per e – Mail mindestens 1 Woche vor Beginn der jährlichen Transferperiode an die Clubs der FSCL verschickt. Zudem wird eine Info auf der Homepage publiziert

2019: KW 39

  • Die vollständig ausgefüllten Formulare müssen bis zum 15.10 des jeweiligen Kalenderjahres bei der FSCL eingegangen sein und die angefragte Transferts werden in der Datenbank der FSCL in die Tabelle TRANSFERTS eingetragen.
  • Die angefragten Transferts werden in der Woche nach Ablauf der Frist auf der Homepage der FSCL veröffentlicht

2019: KW 43

  • Nach der Veröffentlichung der Transferts erhalten die Clubs von der FSCL eine Rechnung entsprechend der festgeschriebenen Summen für Rennfahrer (62.50 Euro) , Loisir oder Affilierter Mitglieder (jeweils 25 Euro).
  • Transferts sind wirksam ab dem 01.11 des jeweiligen Kalenderjahres. Fahrer, die an Cyclo Cross Rennen teilnehmen, erhalten eine neue, digitale Lizenz mit dem neuen Club.
  • Die Datenbank der FSCL wird nach Wirksamkeit der Transferts abgespeichert und nicht mehr benutzt. Von nun an wird in der neuen Datenbank des jeweilig anstehenden Kalenderjahres gearbeitet. Diese dient nun auch als Grundlage für die neuen Lizenzanträge für das jeweils anstehende Kalenderjahr.

Info

skodacrosscup        

Partenaires

Facebook

Historique

    Cyclism’Actu