Fédération du Sport Cycliste Luxembourgeois

4. Platz für Anne – Sophie Harsch bei der EM

Anne – Sophie Harsch sorgte heute für einen überaus gelungenen Auftakt  und belegte zu Beginn der Europameisterschaften in Billund (DEN) einen ausgezeichneten 4. Platz im Zeitfahren der Juniorinnen. Für die 18,2 km lange Strecke benötigte sie nur 41 Sekunden mehr als die Siegerin Elena Pirrone aus Italien.

Klassement :

  1. Elena PIRRONE (ITA)
  2. Letizia PATERNOSTER  (ITA)
  3. Emma JOERGENSEN  (DEN)
  4. Anne-Sophie HARSCH
  5. Hannah LUDWIG  (GER)
  6. Maria NOVOLODSKAYA ((RUS)
  7. Marta JASKULSKA    (POL)
  8. Anne DE RUITER  (NED)

 

 

Info

skodacrosscup        

Partenaires

Facebook

Historique

    Cyclism’Actu